fanpage-1.fc-grube-emma

fanpage-1.fc-grube-emma








Links












Enttäuschung: Grube verpasst die Aufstiegschance

Es wäre die große Chance geworden, doch der SV machte es dem 1. FC alles andere als einfach.

Ein Gegentor in der 1. Hälfte und dann der verdiente Ausgleich in der 2. Hälfte. Doch dann ging nichts mehr. Bangen bis zur letzten Minute, doch der Pfiff des Schiedsrichters signalisierte dann das Aus. Das Aus des Traumes vom Aufstieg.

Mit einem 1 - 1 endete die Partie - der 1. FC ist zwar weiterhin auf dem 2. Platz, wird die Saison aber auch mit dem 2. Platz beenden.

"Wir haben alles versucht...doch vielleicht..ja vielleicht sollte das am Ende dann auch nicht sein..", so Nicola Forciniti.

Mit einem Torverhältnis von 44 - 15 kann sich der 1. FC mehr als sehen lassen. 29 Punkte nach 13 Pflichtspielen und weiterhin seit 11 Spielen ungeschlagen, das ist wahrlich ein Lauf.

"Es wäre die große Chance gewesen. Unser Team hat einmalig gespielt heute, alles gegeben und wenn man bedenkt, dass wir im Hinspiel zu Hause zuerst mit 1 - 3 verloren haben, dann sollten wir trotz allem stolz sein. Wir konzentrieren uns jetzt auf das letzte Spiel, in dem wir natürlich - auch wenn uns das nicht den Aufstieg bringt - gewinnen wollen.", so Hugo Coelho.

13.9.08 20:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de