fanpage-1.fc-grube-emma

fanpage-1.fc-grube-emma








Links












09.08.2008 --- Rothausen Gelsenkirchen - 1. FC Grube Emma --- Endstand: 0 - 5

Saisonhalbzeit - der 1. FC startete mit dem Rückspiel gegen Gelsenkirchen in die zweite Saisonhälfte.
Bei strömendem Regen zeigte der 1. FC heute nochmals eindrucksvoll, wie überlegen er dieses Spiel für sich entschied.

Norbert Urbaneck war zur Freude vieler Fans wieder in der Start-Elf dabei, der Grube-Arztverband hatte ganze Arbeit geleistet.

Die Gelsenkirchener zeigten heute als Heimmannschaft viel Engagement. Allerdings stießen sie wie die Brandung auf einen Felsen. Grube war spielbestimmend über die gesamten 90 Minuten, ließ von vorneherein keine Chancen zu und legte in Sachen Offensivität heute sogar noch einen Zahn zu.
Ramon Gerber brachte Grube in der 18. Minute durch einen tollen Schuss aus spitzem Winkel in Führung. Das 0 - 2 erzielte kein anderer, als Jacque Louwagie, der locker durch die Innenverteidigung marschierte und souverän vollendete. Knapp 9 Minuten später erzielte Georgi Mutafchiev in der 38. Minute das 0 - 3.
Damit ging es in die Pause. Grube überwog im Ballbesitz.

In der 2. Hälfte ging es munter weiter. Grube ließ sich nun mehr Zeit, spielte die Überlegenheit locker aus und das mit Erfolg: In der 49. Minute ein Traumtor von Norbert Urbaneck, der sich zurückmeldet durch einen Schuss aus locker 18, 19 Metern.
Damit war das 0 - 4 besiegelt.
Etwas später dann in der 77. Minute ein stark getretener Eckball durch Louwagie, findet seinen Abnehmer in Georgi Mutafchiev, der per Flugkopfball grandios das erneute Schützenfest markierte. Die Chancen häuften sich für Grube, es spielte sich nun fast alles nur noch in der Hälfte der Gastgeber ab. Ein Frustfoul von Gelsenkirchen traf in der 84. Minute den armen Jacque Louwagie, der ausgewechselt werden musste.
Pfiffe der Fans und Ausschreitungen waren die Folge.
Mit einem 0 - 5 und diesem faden Beigeschmack beendete der Schiedsrichter das Spiel.

9.8.08 20:21
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de